Allgemein Fokus Lehenmatt

Wellenreiten auf der Birs

Am letzten Januar-Wochenende gingen die Wogen der Birs hoch. Der Grund dafür war lange anhaltender Regenfall in der Region. Was des einen Leid, war des anderen Freude. Unverfrorene Wassersportler frönten bei der Redingbrücke ihrer Leidenschaft. Mit Surfbrettern und Kanus bezwangen sie die rauschenden Wellen, was nicht ganz ungefährlich war. Von der Redingbrücke aus beobachteten zahlreiche Interessierte das Geschehen. Das Spektakel zog mehr und mehr Schaulustige an, sodass zeitweise den geltenden Corona-Schutzmassnahmen wohl nicht mehr entsprochen wurde.

Redakteur: Paul Wichert

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.